Wichtiges

Wegweiser zum Forum
Flyer ATZ Therapie
Flyer für Lehrer
Lexikon der Fachbegriffe
Foren-Regeln

Impressum

Impressum

Autor Thema: Wer wir sind !  (Gelesen 8668 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline KmA-Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: Ich bin ein Freak!!
Wer wir sind !
« am: 24. April 2012, 19:38:19 »
Bianka Schumacher Storks ist Mutter von 3 autistischen Kindern
und Gründerin von Autisten Kinder
*18 November 2009 eine Neuauflage wurde im Dezember 2011 gestartet.
 
 
Wir begleiten Eltern, … 
deren Kinder & Jugendliche die Diagnose Autismus (ASS) haben und die einen Austausch mit anderen Betroffenen suchen
die eine Diagnose schon haben, noch in der Diagnostik stehen oder der Verdacht von Autismus besteht
die unter zusätzlichen Einschränkungen leiden wie z.B. (AD(H)S), Epilepsie, Rett Syndrom, Mutismus, Autoagressionen, Stereotypien, Landau Kleffner, Fragiles X uvm.
die Hilfe bei behördlichen Angelegenheiten benötigen (Pflegestufe, Schwerbehindertenausweis, Nachteilsausgleich, Reha-Maßnahmen, Widersprüche, uvm…)
welche Lust haben sich bei Treffen persönlich mit Gleichgesinnten auszutauschen (wir haben regelmässige Treffen)
die an fachbezogenen Themen-Chats teilnehmen möchten (regelmäßige Chatabende im Forum)
die einfach Jemanden brauchen der einem zuhört und auf Menschen mit Verständnis treffen möchte
die ihre Erfahrungen an andere Eltern geben möchten die noch am Anfang stehen
dessen Kinder in einen Heilpädagogischen Kindergarten gehen / gehen werden
dessen Kinder die  Schulform wechseln inkl. AOSF Verfahren oder ärger mit dem Schulamt
die Fragen zum betreuten Wohnen haben (z.B. Wohneinrichtungen)
welche Fragen zur Arbeitswelt eines Austisten haben (Behindertenwerkstätten)
 
 
Wer sind wir ?  Eltern, welche ...
selber Kinder oder Jugendliche mit Autismus haben
ehrenamtlich im Forum betroffenen Eltern helfen
Fachtagungen besuchen um euch auf den neusten Stand zu bringen.
euch auf dem Weg vom Verdacht über die Diagnose bis hin zu den Anträgen begleiten
aus eigenen Erfahrungen berichten können
die unterstützt werden vom Kinder Pflegenetzwerk e.V.
Einrichtungen wie das SPZ, ATZ und andere Vereine empfehlen uns an betroffene Eltern weiter als eine der ersten Anlaufstellen
selbst Autisten sind und aus eigenen Erfahrungen berichten und helfen
 
 
Arbeit von Bianka Schumacher Storks  &  Team  mit und für  Autisten Kinder
 
 
 
2007 :  Auseinandersetzung mit dem Thema Autismus,ADHS,Landau Kleffner Syndron,Fragiles X
 
2008 : Die ersten Fachtagungen besucht zum Thema Autismus in Dortmund und Düsseldorf
            Die ersten Kontakte geknüpft mit Ärzten und Institutionen.
 
2009 : Sozial Projekt DRK Aufbau eines neuen Außengeländes für Schwer mehrfach Behinderte Kinder
            mit ehemaligen OB Sauerland, DRK-Vorsitzende Dr. Wolfgang May & Dr. Reimund Göbel  Leiter Corporate Center
            Internal Auditing ThyssenKrupp. Die Opern Gala war einer der  Haupt Sponsoren für das Außengelände.
            Erste Presse Arbeit dem einem Lokalen TV Sender ( Studio 47) zu einem Interview.
            Gründung der Selbsthilfe Plattform "Autisten Kinder"
            Erste zusammen Arbeit mit  " Das Besondere Kind.ev"
            Fortbildung / Weiterbildung / Fachtagung zum Thema Autismus und ADHS, Teach,ABA.
            Elternvorstand Vorsitzende DRK Kita ( bis Heute)
            Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe begonnen (Herrn Herget )
            Erste Kontakte Sozialamt / Schulamt Frau Schenk ( kam Privat zu uns nach Hause)
            Erste Kontakte Jugendamt / Ärztin Frau Dr. Harmsen ( enger Austausch)
 
 
2010 : Gestalltung Flyer,Werbe Video Autisten Kinder.
            Aufklärungs Arbeit, Hilfe bei anderen betroffenen Eltern mit autistischen Kindern.
            Fachtagung Medikamente & Autismus
            Fachtagung Mutismus
            Fachtagung Stereotypien, Autoagressionen bei Autismus & ADHS
            Vorlesung / Tagung in  Münster zum Thema Therapie Möglichkeiten zur Förderung autistischer Kinder
            ( Logopädie / Ergotherapie)
            Elternvorstand Vorsitzende DRK Kita ( bis Heute)
            Ausbau der Plattform Autistenkinder....
            Erstes Treffen von Eltern mit autistischen Kindern Organisiert
            Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe, dem VMK ( Verein für Körper und mehrfach Behinderte.ev)
            Zusammenarbeit mit den Wellenbrecher.ev
 
 
2011 :  Zwei weitere Treffen Organisiert für Eltern mit autistischen Kindern
            Intensive zusammenarbeit mit der Kinder und Jugendpsychatrie in Viersen ( Dr. Spitczok )
            Zusammenarbeit mit dem SPZ Duisburg.
            Zusammenarbeit mit der Amalie Sievekind Stiftung.ev ( Wohnheim für Autisten)
            Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe, dem VMK ( Verein für Körper und mehrfach Behinderte.ev)           
            Zusammenarbeit mit den Wellenbrecher.ev
            Zusammenarbeit mit dem Kinder Pflege Netzwerk Claudia Groth
            Cooperationspartner und Sponsor beim ersten Berliner behinderten Laternenlauf mit Claudia Groth
            Neu Eröffnung der Plattform Autistenkinder
 
 
2012 :  Treffen im März mit Eltern von autistischen Kindern und Jugendlichen
             Treffen im  Mai zum großen Sommerfest mit Eltern von autistischen Kindern & Jugendlichen.
             Dieses war das erste Treffen was über Regional und mit 3 verschiedenen Internet Plattformen statt gefunden
             hat. Dieses Treffen wurde vom SPZ,ATZ,den Wellenbrechnern, der Amalie Sieveking Stiftung,
             dem Kinder Pflege Netzwerk  und dem Deutschen Roten Kreuz Duisburg positiv unterstützt.
             Sponsor war der Biergarten Biegerpark mit Sachspenden wie; Hüpfburg,Ballspiele,Sitzbänke und co
             Presse Arbeit und Veröffentlichung:
             Rheinische Post
             Wochenanzeiger Duisburg
             Statdpanorama Duisburg
             Lokalkompass Duisburg
             TV Live Auftritt bei Studio 47 ( 10 min, Interv. zum Thema Autismus)
             Planung großes Treffen im Herbst - das große Leipzig Treffen
             Planung erneut Partner beim Berliner Laternenlauf für Behinderte Kinder
            ( in diesem Jahr hat sich Unterstützung aus dem Bundestag angekündigt)
 
 
 
Partner:
 
            Das Besondere Kind ev.           
            Kinder Pflege Netzwerk ev. Claudia Groth
 
 
 
Zusammenarbeit:
 
            Zusammenarbeit mit der Kinder und Jugendpsychatrie in Viersen ( Dr. Spitczok )
            Zusammenarbeit mit dem SPZ Duisburg.
            Zusammenarbeit mit der Amalie Sieveking Stiftung.ev ( Wohnheim für Autisten)
 
            Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe, dem VMK ( Verein für Körper und mehrfach   Behinderte.ev)           
            Zusammenarbeit mit den Wellenbrecher.ev
            Zusammenarbeit mit dem Kinder Pflege Netzwerk Claudia Groth
            Zusammenarbeit Sozialamt / Schulamt Frau Schenk ( kam Privat mit dem VKM  zu uns nach    Hause)
            Zusammenarbeit Jugendamt / Ärztin Frau Dr. Harmsen ( enger Austausch & gibt Hilfestellung usw)
            Zusammenarbeit SPZ Duisburg Chefarzt Donald Becker ( sind per du & Hilfestellung bei Anfragen usw.)
 

2013:

Treffen von Eltern mit autistischen Kindern im Mai in Duisburg Biegerpark
Treffen von Eltern mit autistischen Kindern im Juni in Oberhausen
Treffen von Eltern mit autistischen Kindern im August in Leipzig Schloss Schönefeld

Sponsor und Partner Ehrenamtlich Ruhrpottprint in Mülheim (hat uns die Flyer gesponsert)

Beitritt  der Landeselternschaft der Förderschulen mit Schwerpunkt geistige Entwicklung NRW e.V.(seid 2012)
Gründung der Selbsthilfegruppe "Kinder mit Autismus" (April 2013)(offiziell eingetragene Gruppe)
Einladung zum Düsseldorfer Landtag gefolgt Thema Inklusion (September 2013)

Ehrenamtliche Aufklärungsarbeit mit Eltern autistischer Kinder, Ansprechpartner für Eltern die Probleme bei Anträgen haben.

Diverse Presseartikel in der Leipziger Morgenpost, WAZ, Rheinischen Post, Lokalkompass, Wochenanzeiger.



 
 
Wir haben schon sehr vielen Eltern vom Verdacht zur Diagnose helfen und begleiten dürfen, ihnen mit Ratschlägen und Tips, wie auch einem stetig offenen Ohr zur Seite gestanden.
 
Wir von der Selbsthilfegruppe freuen uns auf  jede weitere Unterstützung, Sponsoren und Vereine die uns ehrenamtlich begleiten möchten.







Herzlich Willkommen im Forum



Das Forum Autisten Kinder ist seit der Gründung durch Bianka Storks am 18. November 2009 (früher unter einer anderen Adresse vertreten) auf unheimlich viel positive Resonanz gestoßen. Eine Neuauflage des Forums war unumgänglich, so wurde am 19. Dezember 2011 ein Relaunch mit neuem Team gestartet.


Wir bieten all denen eine Anlaufstelle, die in irgendeiner Form vom Autismus betroffen sind.
Eltern, Großeltern, Geschwister, Verwandte, Pädagogen, Lehrer und alle Anderen, die sich mit dem Spektrum des Autismus auseinandersetzen, sind hier herzlich willkommen!
 
Autismus gibt es in vielen Formen und Ausdrucksweisen, kein Autist ähnelt dem anderen. Das Autismusspektrum wird eingeteilt in Kanner-Autismus, High-Functioning-Autismus, Asperger-Autismus, atypischer Autismus.

Oft wird Autismus begleitet von Symptomen wie ADS / ADHS, Epilepsie und Stereotype-Bewegungsstörungen, um nur einige zu nennen.
 
 
Das Forum ist nach einer kostenlosen Registrierung und einer kurzen Vorstellung vollständig sichtbar.
Wir möchten die Privatsphäre unserer Mitglieder schützen, darum haben wir diesen Schritt gewählt.
 
Eltern helfen Eltern ist hier das Motto,
 
denn gerade betroffene Eltern können sich sehr gut in das Thema hinein versetzen und anderen Betroffenen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Dies gilt vor allem bei behördlichen Angelegenheiten, Diagnose und Förderung, aber auch gegenseitige Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen wird man hier finden.

Hier hört man dem Anderen zu, weil man es versteht, wie es einem geht - wir schauen nicht verständnisslos weg!

Neben den Infos zu Themen, was einem zusteht und wie man es einfordert, sowie die rechtlichen Grundlagen dazu, wird hier aktiv unterstützt, als Betroffener zu seinem Recht zu kommen.

Erfahrungen in Bezug auf Therapiemöglichkeiten für autistische Kinder werden im Forum diskutiert und durch fachlich ausgebildete Mitglieder, die im Forum aktiv sind, unterstützt. (Psychotherapeuten,, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Lehrer, Kinderpfleger usw. sind Mitglieder im Forum)

Themen in Bezug auf: Familienleben, Partnerschaft, Geschwisterkinder, Kindergarten, Schule, Arbeit, Behinderten-Werkstatt usw. gehören zu den wichtigen Dingen im Leben, die nicht vergessen werden dürfen. Gerade der Alltag mit einem autistischen Familienmitglied benötigt eine klare Struktur.


Starke Kinder brauchen starke Eltern

Jeder ist bei uns herzlich willkommen!
Wir möchten euch auch auf unsere Pressemitteilungen aufmerksam machen, die regelmässig von uns herausgegeben werden



Vielen Dank für Euer Interesse, wir hoffen, Euch bald als aktive Mitglieder hier begrüßen zu können !
 
 



Bei Fragen wendet Euch bitte per Mail an unsere Administration: admin@kinder-mit-autismus.de
« Letzte Änderung: 14. August 2015, 13:37:39 von KmA-Admin »

 


Kinder Pflege Netzwerk
Powered by EzPortal