Wichtiges

Wegweiser zum Forum
Flyer ATZ Therapie
Flyer für Lehrer
Lexikon der Fachbegriffe
Foren-Regeln

Impressum

Impressum

Autor Thema: Sat 1 Akte sucht!!!! (Thema Autismus)  (Gelesen 3484 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline KmA-Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: Ich bin ein Freak!!
Re: Sat 1 Akte sucht!!!! (Thema Autismus)
« Antwort #15 am: 14. August 2015, 13:22:49 »
Thema aus dem öffentlichen Bereich nach "Allgemeines" verschoben

Offline Bianka

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9312
  • Foren Mutti ;)
  • Art des Autismus: Asperger & Kanner
Re: Sat 1 Akte sucht!!!! (Thema Autismus)
« Antwort #16 am: 14. August 2015, 13:23:17 »
Ich habe der Dame unsere Adresse hier gegeben und sie gebeten, dass sie sich anmelden möchte. Denke das wäre einfacher, wenn sie euch selber erklärt was genau sie machen möchte und wie sich das der Sender vorstellt.
Liebe Bianka,
wie war das doch mit der Privatsphäre im Forum ? Die wurde hier immer ganz Groß geschrieben !!! Und nun lädst Du die Presse ein, sich hier umzuschauen ? Klar, könnte die Dame sich auch ohne deine Einladung hier unerkannt anmelden, aber so gibst Du ihr einen Freibrief, die Inhalte zu verwenden, die sie findet.

Boris, die Dame hat uns eh schon auf Facebook gefunden und bei dem Begriff Autismus in der Suchmaschine findet man uns auch. Zudem kann sie sich im freiem Bereich ja bewegen. Ebenso hätte sie sich auch Anonym anmelden können und als betroffene Muter ausgeben können.
Wenn du danach gehst hat ja jeder ein Freibrief, der sich anmeldet und die Daten liest und nutzt , wir haben hier genügend Studenten und co gehabt, die genau so schnell wieder weg waren. Jedes Mitglied kann sich hier Beiträge und Co kopieren und nutzen, auch wenn es nicht gerne gesehen wird.

Und mal ehrlich, das Internet ist kein sichere Raum.
Mutter von 3 Autistischen Kindern

1: Asperger Autist * 2000
2: Kanner Autist    * 2006
3: Kanner Autist    * 2008

 Für mich die drei tollsten Kinder.



*So ist das Leben sagte der Clown mit Tränen in den Augen und malte sich ein lachen ins Gesicht.*

Offline KmA-Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: Ich bin ein Freak!!
Re: Sat 1 Akte sucht!!!! (Thema Autismus)
« Antwort #17 am: 14. August 2015, 13:26:21 »
Und mal ehrlich, das Internet ist kein sichere Raum.
Deswegen gibt es eben nicht öffentlich sichtbare Bereiche im Forum. Und wenn sie sich einfach "anonym" anmeldet, darf sie die Inhalte nicht für ihre Reportage nutzen. Mit der Einladung wird ihr das jedoch gestattet !

Offline Bianka

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9312
  • Foren Mutti ;)
  • Art des Autismus: Asperger & Kanner
Re: Sat 1 Akte sucht!!!! (Thema Autismus)
« Antwort #18 am: 14. August 2015, 13:37:01 »
Nein das stimmt so nicht, ich habe ihr angeboten, sich hier anzumelden und einen Rundruf zu starten und den Eltern die Möglichkeiten zu geben, dass sie sich bei ihr Melden können zwecks einem Austausch.. So kann das jeder frei entscheiden was er von sich aus frei geben möchte.
Mutter von 3 Autistischen Kindern

1: Asperger Autist * 2000
2: Kanner Autist    * 2006
3: Kanner Autist    * 2008

 Für mich die drei tollsten Kinder.



*So ist das Leben sagte der Clown mit Tränen in den Augen und malte sich ein lachen ins Gesicht.*

Offline Moe

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 6759
  • Art des Autismus: HFA
Re: Sat 1 Akte sucht!!!! (Thema Autismus)
« Antwort #19 am: 14. August 2015, 14:49:56 »
Danke Boris, das ergänzt meinen Gedankengang...einschließlich Biankas derzeitiger Baustellen.

Es kommt, wie es kommt und ist immer noch gut gegangen !

http://jurismamablogt.blogspot.de/?m=1 (Autismus), https://jurismamasrheumablog.blogspot.de/
Facebook: Juris Mama - Autismus, Rheumatoide Arthritis / chronische Polyarthritis / Fibromyalgie

Offline MA LA

  • Board Moderator
  • ****
  • Beiträge: 2581
  • Art des Autismus: frühkindlicher Autismus
Re: Sat 1 Akte sucht!!!! (Thema Autismus)
« Antwort #20 am: 15. August 2015, 22:13:10 »
Ich habe der Dame unsere Adresse hier gegeben und sie gebeten, dass sie sich anmelden möchte. Denke das wäre einfacher, wenn sie euch selber erklärt was genau sie machen möchte und wie sich das der Sender vorstellt.
Liebe Bianka,
wie war das doch mit der Privatsphäre im Forum ? Die wurde hier immer ganz Groß geschrieben !!! Und nun lädst Du die Presse ein, sich hier umzuschauen ? Klar, könnte die Dame sich auch ohne deine Einladung hier unerkannt anmelden, aber so gibst Du ihr einen Freibrief, die Inhalte zu verwenden, die sie findet.

Boris, die Dame hat uns eh schon auf Facebook gefunden und bei dem Begriff Autismus in der Suchmaschine findet man uns auch. Zudem kann sie sich im freiem Bereich ja bewegen. Ebenso hätte sie sich auch Anonym anmelden können und als betroffene Muter ausgeben können.
Wenn du danach gehst hat ja jeder ein Freibrief, der sich anmeldet und die Daten liest und nutzt , wir haben hier genügend Studenten und co gehabt, die genau so schnell wieder weg waren. Jedes Mitglied kann sich hier Beiträge und Co kopieren und nutzen, auch wenn es nicht gerne gesehen wird.

Und mal ehrlich, das Internet ist kein sichere Raum.
Bianka aber genau darüber hast du dich doch oft aufgeregt hast wenn Sachen ohne Zustimmung kopiert wenn das Internet  kein Sicherer Raum ist.. Hier das sollte doch ein Forum für Eltern sein die sich untereinander mit ihren Ängsten Sorgen und Nöten Austauschen. Und kein Nachschlagewerk für 3... finde es nicht gut ...
« Letzte Änderung: 15. August 2015, 22:14:55 von MA LA »
Kannerautismus und Globarer Entwicklungsverzogerung,
Durchschlafstörung

Offline momo

  • Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1823
  • Art des Autismus: Asperger (ASS)
Re: Sat 1 Akte sucht!!!! (Thema Autismus)
« Antwort #21 am: 16. August 2015, 13:22:41 »
Ich bin da zwiegespalten , klar ist dies hier ein geschützter Raum für uns und es soll auch so bleiben. Auf der anderen Seite kann sie schon lange unter uns hier sein und fleißig mitlesen und schreiben, wer weiß es denn wirklich. Klar habe ich hier mehr vertrauen und denke manchmal naja eigentlich würde ich manche DInge von mir hier nicht online stellen aber anderes herrum denke ich mir wo soll ich es sonst lassen.
Jeder hat hier ein Bild von jedem und die meisten kennen sich wirklich hier nur visuell. Ich weiß bei Facebook ist es mir zu offen und ich würde nicht so frei schrieben. ABer ganz ehrlich wenn jemand was will kommt er auch hier an alles ran.
Für die Jornmalistin ist es natürlich praktisch hier anzufragen natürlich einfach und praktisch und spart Zeit und arbeit.
Auf der einen Seite denke ich , ja wenn es doch mal eine ehrliche Aufklärung über Autisten geben soll benötigt sie auch viele Betroffene für eine diskussionsrunde und klarstellungsrunde wo soll sie sonst so viele betroffene Menschen finden und ich denke wir könnten dabei helfen Autismus mal besser und anders darzustellen.
Auf der anderen Seite war ich auch kurz geschockt als ich gelesen habe das jetzt Jornalisten hier ins Forum kommen.
Vielleicht kann man ja es auch so Regeln das sie eine E-mail bei BIanca hinterlässt und jeder der will ihr schreiben kann. War nur gerade eine spontane Idee.

 


Kinder Pflege Netzwerk
Powered by EzPortal