Wichtiges

Wegweiser zum Forum
Flyer ATZ Therapie
Flyer für Lehrer
Lexikon der Fachbegriffe
Foren-Regeln

Impressum

Impressum

Autor Thema: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60  (Gelesen 21202 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Melanie1976

  • Inventar
  • *****
  • Beiträge: 506
  • Alleinerziehend von zwei Kindern
  • Art des Autismus: Frühkindlicher Autismus
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #15 am: 08. Januar 2014, 15:50:08 »
Ich nehme meine beiden immer nur als Begleitpersonen mit ;)

Somit muss ich nur zu einem Arzt rennen- :D was auch nicht einfach ist da der mich auch nur sieht wenn ich alle zwei Jahre eine Kur beantrage!

Der Kinderarzt bekommt mich da häufiger zu sehen :D

Ich warte nur noch darauf das sich die Krankenkasse meldet!

Offline Bianka

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9147
  • Foren Mutti ;)
  • Art des Autismus: Asperger & Kanner
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #16 am: 08. Januar 2014, 19:02:24 »
meine Ärzte bekommen mich anhand meiner Erkrankungen leider im Moment sehr oft zu sehen!"
Mutter von 3 Autistischen Kindern


"Achtung"
Aufgrund von Erkrankung und vielen Behördengängen bin ich vorerst weniger im Forum.
Bei wichtigen Fragen bitte PM an mich, ich werde dann via Email auf mein Handy benachrichtigt.

Offline Melanie1976

  • Inventar
  • *****
  • Beiträge: 506
  • Alleinerziehend von zwei Kindern
  • Art des Autismus: Frühkindlicher Autismus
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #17 am: 08. Januar 2014, 20:32:22 »
meine Ärzte bekommen mich anhand meiner Erkrankungen leider im Moment sehr oft zu sehen!"
Das ist natürlich weniger schön!

Offline Melanie1976

  • Inventar
  • *****
  • Beiträge: 506
  • Alleinerziehend von zwei Kindern
  • Art des Autismus: Frühkindlicher Autismus
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #18 am: 17. Januar 2014, 13:20:30 »
Unterhaltung heute gestartet
Melanie B-m
13:16
Melanie B-m

Sehr geehrte Damen und Herren!

Folgendes! Warum darf ich als Mutter von einem behinderten Kind nicht nach DRK Mardorf zur Mutter-Kind-kur fahren!? Was soll ich in einer Kurklinik die nicht nach den familiären bedürfnissen ausgerichtet ist!? Offensichtlich können sie und ihr Team nicht nachvollziehen, wie das leben so läuft mit einem behinderten Kind! Es ist definitiv kein Zuckerschlecken... wir Eltern von einem behinderten 'Kind haben uns unsere Zukunft auch mal anders vorgestellt... und wo stehen wir jetzt!? Betteln den Mutter-Kind-Kur Leistungen hinterher wo wir einen 24 Stunden Tagesablauf haben und das ein lebenlang- dagegen ist arbeiten gehen und papierstapel schieben ein witz! Wir haben nicht nur große körperliche Belastungen sondern auch enorm psychisches zu leisten... was für einige nicht nachvollziehbar zu sein scheint! Wir können nicht shoppen bis zum umfallen! Nicht mal eben Spontan den Babysitter anrufen um ins Kino zu gehen! Urlaub.... was ist das????? Die Ängste kann uns definitiv keiner nehmen um unser behindertes Kind! Aber so Human sein- und uns den Weg zu erleichtern diesen schweren Weg so gut zu meistern wie nur irgendwie möglich und nicht so einen Affentanz machen weil ich nach Hannover-Mardorf zur Mutter-Kind-Kur fahren möchte... Da appelieren ich doch nochmal an ihren hoffentlich noch gesunden Menschenverstand!

freundliche Grüße

Offline Bianka

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9147
  • Foren Mutti ;)
  • Art des Autismus: Asperger & Kanner
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #19 am: 17. Januar 2014, 14:21:49 »
Es kommt darauf an für wem die Kur gewinnbringend sein sollte. Du hast eine Mutter und Kind Kur beantragt, ich denke das DU der Schwerpunkt der Kur bist zur Erhaltung der Gesundheit. Also wird der Kurort nach deinen Bedürfnissen angepasst.

Meine Papiere liegen seid gestern beim Hausarzt und ich kann sie nächste Woche abholen für alle 5 :)
Mutter von 3 Autistischen Kindern


"Achtung"
Aufgrund von Erkrankung und vielen Behördengängen bin ich vorerst weniger im Forum.
Bei wichtigen Fragen bitte PM an mich, ich werde dann via Email auf mein Handy benachrichtigt.

Offline Sandrad

  • Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1353
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #20 am: 18. Januar 2014, 10:08:04 »
@Melanie1976

Auch wenn ich deinen Ärger durchaus verstehen kann, dass deine Wunscheinrichtung "übergangen" wird, kann ich mir nicht vorstellen, dass du mit so einem emotionalen Brief was positives erreichst.
Hast du den schon abgeschickt??

Ich hätte erst einmal versucht in einer kurzen und sachlichen Anfrage herauszubekommen, warum obwohl (vermute ich mal) der Antrag ja mit genau der Wunschklinik vom zuständigen Arzt so ausgefüllt wurde, nicht entsprochen wurde. Meist kommt dann auch eine entsprechende Antwort, gegen die man (rechtlich) vorgehen kann.
- War zumindest damals bei uns so -

Ich drück dir die Daumen, dass ihr die Wunschklinik hinbekommt.  *kn

Offline Melanie1976

  • Inventar
  • *****
  • Beiträge: 506
  • Alleinerziehend von zwei Kindern
  • Art des Autismus: Frühkindlicher Autismus
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #21 am: 18. Januar 2014, 10:42:46 »
Als Wunschvorstellung kann man es nicht bezeichnen- es ist halt speziell eine klinik für behinderte kinder!
Laura hat ja nicht nur frühkindlichen Autismus- sie ist ja auch geistig behindert und körperlich auch etwas eingeschränkt- trägt windeln!

Ich möchte mich auch Seelisch aufgehoben fühlen, und das habe ich halt nicht in einer Klinik mit normal entwickelten!

Ich möchte unter gleichgesinnte, wo man sich auch mal austauschen kann!
Alles andere habe ich zuhause schon!

Offline Sandrad

  • Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1353
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #22 am: 18. Januar 2014, 11:08:52 »
Gerade deshalb wäre das interessant, warum die KK das anders sieht als der Arzt.
Denn damit bietet die KK die "Angriffsfläche" gegen die du und der Arzt argumentieren kannst.


Ich weiß, es ist schwer. Ich "zwinge" mich immer, mindestens 24 Stunden die Füße still zu halten. In der Zeit setze ich schon mal den Brief auf (zum abreagieren), meist gibt es dann 2-3 (oder auch mehr) Versionen, die dann immer (unter Mithilfe meines Mannes) sachlicher werden.
Und man kann ja mit anderen Worten das Gleiche ausdrücken, ohne, dass es der andere auf Anhieb versteht. *unschuldigpfeif*

Offline Bianka

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9147
  • Foren Mutti ;)
  • Art des Autismus: Asperger & Kanner
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #23 am: 18. Januar 2014, 12:13:53 »
Ich würde einfach mal in der Kurklinik anrufen wo die Krankenkasse dich hinschicken will.
Und denen den Sachverhalt mal erklären, vieles löst sich so schon auf und mit der Wunschklinik würde ich auch mal telefonieren. Oft können die mehr erreichen als du alleine, die Kureinrichtungen kämpfen ja täglich mit den KK´s.
Mutter von 3 Autistischen Kindern


"Achtung"
Aufgrund von Erkrankung und vielen Behördengängen bin ich vorerst weniger im Forum.
Bei wichtigen Fragen bitte PM an mich, ich werde dann via Email auf mein Handy benachrichtigt.

Offline Melanie1976

  • Inventar
  • *****
  • Beiträge: 506
  • Alleinerziehend von zwei Kindern
  • Art des Autismus: Frühkindlicher Autismus
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #24 am: 18. Januar 2014, 13:30:57 »
@bianka so schlau war ich auch schon, aber da ging keiner ans Tel!
:(

Offline Bianka

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9147
  • Foren Mutti ;)
  • Art des Autismus: Asperger & Kanner
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #25 am: 18. Januar 2014, 14:23:27 »
@bianka so schlau war ich auch schon, aber da ging keiner ans Tel!
:(

Am Montag morgen eben noch mal ;)  *kn
Mutter von 3 Autistischen Kindern


"Achtung"
Aufgrund von Erkrankung und vielen Behördengängen bin ich vorerst weniger im Forum.
Bei wichtigen Fragen bitte PM an mich, ich werde dann via Email auf mein Handy benachrichtigt.

Offline Melanie1976

  • Inventar
  • *****
  • Beiträge: 506
  • Alleinerziehend von zwei Kindern
  • Art des Autismus: Frühkindlicher Autismus
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #26 am: 18. Januar 2014, 17:37:29 »
;) ja  Montag wird anstrengend!
Aber wenn ich mardorf mit Schilling im Internet vergleiche- ist mardorf eindeutig besser ausgestattet!

Offline Bianka

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 9147
  • Foren Mutti ;)
  • Art des Autismus: Asperger & Kanner
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #27 am: 19. Januar 2014, 10:00:27 »
Ich wünsche dir Erfolg! halte mich auf dem laufendem!
Mutter von 3 Autistischen Kindern


"Achtung"
Aufgrund von Erkrankung und vielen Behördengängen bin ich vorerst weniger im Forum.
Bei wichtigen Fragen bitte PM an mich, ich werde dann via Email auf mein Handy benachrichtigt.

Offline Autisten Papa

  • Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1003
  • Ehemann von Hausdrache.
  • Art des Autismus: Asperger & Kanner
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #28 am: 19. Januar 2014, 19:50:12 »
Ich hoffe sehr das wir die Kur durch bekommen. Ich bin absolut erledigt und benötigen auch diese Auszeit.
* Vater - normal
* Mutter - normal  ?
* Sohn 1 - Asperger + ADHS
* Sohn 2 - Kanner + Mutist + ADHS
* Sohn 3 - Kanner + Mutist + ADHS

Offline selinas_mami

  • Board Moderator
  • ****
  • Beiträge: 1900
  • hinfallen ist keine schande liegenbleiben schon
  • Art des Autismus: Asperger Autismus
Re: Suche: mutter-kind-kur formular muster 60
« Antwort #29 am: 19. Januar 2014, 20:11:31 »
ich habe am 28.1 auch einen Termin bei meiner Hausärztin
ich bin auch kurreif
Mami 89
Mein schatz selina 07 asperger autismus

 

Powered by EzPortal